2006-11-19

Das Cabinet des Dr. Caligari

Die diesjährigen Karlsruher Stummfilmtage versuchen mit dem Programm "Von Caligari zu Metropolis", die Entwicklung des expressionistischen Films nachzuzeichnen. "Das Cabinet des Dr. Caligari" wird als erster expressionistischer Film gehandelt und zeigt aus heutiger Sicht ein sehr schräges Bühnenbild.
Akustische Liveuntermahlung von Holger Ebeling und Weiteren des Karlsruher Improvisationsensemble.

"Das Cabinet des Dr. Caligari"

Deutschland, 1919/20, Regie: Robert Wiene

koloriert/viragiert, 75 min

Buch: Carl Mayer, Hans Janowitz
Kamera: Willy Hameister
Bauten: Walter Röhrig, Walter Reimann, Hermann Wurm
Kostüme: Walter Reimann
Darsteller:
Dr. Caligari Werner Krauß
Cesare Conrad Veidt
Jane Lil Dagover
Francis Friedrich Feher

Kommentar veröffentlichen