2011-02-02

The naked presenter

Amazon PartnerNet
Am vergangenen Webmontag in Hamburg haben Melanie Schwarzer und René Sasse zweit sehr interesante Vorträge zum Thema Präsentieren gehalten.

Passend zum Thema lese ich zufällig gerade das Buch "The naked presenter - Delivering Powerful Presentations With or Without Slides" (PartnerNet-Link) von Garr Reynolds (YouTube Video-Link).

Leider hatte ich zum Termin noch keine Möglichkeit reinzuschauen. Das Buch ist aber so gut aufbereitet, dass ich inzwischen - nach einmaligem Durchblättern - die Kernaussagen bereits zusammenfassen kann:
  • Natürlichkeit als Vortragender zeigen
  • Verbindung zum Publikum ist der wichtigste Punkt
  • Vortragen heißt nicht "zum Publikum (herab) reden", sondern "mit ihnen sprechen"
Vorbereitung
  • Multitasking ist ein Mythos.
  • Finde einen ungestörten Raum zur freien Entfaltung deiner Kreativität.
  • Warum? trage ich Was? vor Wem? vor?
  • Verpacke den Vortrag in eine gute Geschichte mit emotionalen Elementen.
Verbindung zum Publikum
  • Starte deinen Vortrag
    • persönlich
    • unerwartet
    • als Erzählung
    • als Herausforderung
    • mit Humor
  • Zeige dem Publikum, dass du genau jetzt genau dort sein willst.
Zeige dem Publikum, dass du begeistert von der Sache bist, die du präsentiert.
  • Leute wollen keine interessanten Leute sehen, sondern Leute, die begeistert von dem sind, was sie erzählen.
  • echte Emotionen, die wir projizieren, beeinflussen das Publikum wesentlich
  • Nähe zum Publikum und Nähe im Publikum untereinander
Vortragsgeschwindigkeit und Beteiligung des Publikums
  • alle 10 Minuten das inhaltliche Tempo wechseln und / oder das Publikum mit einbeziehen
  • Behalte das Publikum im Auge und passe deinen Vortrag dynamisch an
  • Fragen stellen, Videoclip, Rollenspiel, Diskussion
Großartiges Ende
  • einfach
  • unerwartet
  • konkret
  • glaubwürdig
  • emotional
  • Geschichte
  • positiv
All diese und weitere Punkte und wie man sie erreicht sind ausführlich in dem Buch beschrieben: "worth reading"!

Kommentar veröffentlichen