2011-04-06

Mit Cubes und Dimensionen arbeiten 3: Best Practices Dimension Design

Ein weiterer Artikel in der Serie zum Microsoft SQL Server 2008 Analysis Services.


In diesem Artikel geht es um Best Practice Empfehlungen von Microsoft bei der Entwicklung von Cubes und Dimensionen für den SSAS.
  • Wenn immer möglich: Attribut-Relationen herstellen -> Performance, Integrität, ...
  • keine Attribute erzeugen, die nicht verwendet werden
  • keine redundanten Attribut-Relationen erzeugen. Existieren zB. A -> B und B -> C, dann ist Relation A -> C redundant -> kein Benefit, könnte aber Probleme verursachen
  • Dimension- u. Attribute-Type Property korrekt setzen, für Zeit-, Account- u. geographische Dimensionen
    • Type-Property immer für Dim. u. Attr. setzen.
    • Time-Attribute richtig interpretieren: [Month] vs. [Month of Year]

Kommentar veröffentlichen